Die grasgrünen Juggerschafe Marburg


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 5. 31.03.2010

Nach unten 
AutorNachricht
Sely

avatar

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 04.07.10
Alter : 107
Ort : Kokemäenjoki

BeitragThema: 5. 31.03.2010   Do März 31, 2011 5:22 pm

Wie ihr merkt fehle ich wieder..
Hab gerade mit meinem Orthopäden telefiniert, das Ergebnis dürfte auch für euch interessant sein:
Ich hab eine leichte Hüftdysplasie, nichts dramatisches, aber sie meinte, ich sollte in Zukunft keinen Sport mehr machen, bei dem ich rumhüpfen oder rennen muss. Zumindest nicht bis ich meine Hüftmuskulatur durchtrainiert hab. Sie meinte, eine trainierte Muskulatur würde den ausgeübten Druck auf die leicht verschobene Hüfte minimieren.
Wenn ich dann noch Sport mache, dann aufgewärmt und gedehnt.
Das ist natürlich alles relativ scheiße.. Aber ich probiers mal mit aufwärmen und dehnen. Ich würds auch für sinnvoll halten sowas mal fürs ganze Team einzuführen, freiwillig wegen mir, aber aufwärmen und dehnen macht immer Sinn.

Ich bleibe also beim Training, fahr n Gang runter und schau wies wird. Den nächsten Termin hab ich am 19.4 da wird sich dann näheres herausstellen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CJ
Jugger
Jugger
avatar

Anzahl der Beiträge : 668
Anmeldedatum : 04.07.10
Alter : 24
Ort : marburg

BeitragThema: Re: 5. 31.03.2010   Sa Apr 02, 2011 1:07 pm

dann würde ich das vor dem allgemeinen training machen oder? weil dann könnten wir um 2 bzw 4 direkt anfangen und die anderen müssten nicht warten..
hast du dir schon nen alterativsport ausgesucht um zu trainiren?

____________________________________________
Rechdschreibvehler sint geisdiges Eigendum und sint urheberrechdliche geschüdzd!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sely

avatar

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 04.07.10
Alter : 107
Ort : Kokemäenjoki

BeitragThema: Re: 5. 31.03.2010   Sa Apr 02, 2011 8:20 pm

Bleibt ja nicht viel. Schwimmen maximal, Walken werd ich bestimmt nicht..
Sonst wie gesagt der Termin am 19. , aber ich denk es wird auf Krankengymnastik hinauslaufen.
Ne die Frage war wirklich ob ihr das nicht auch für sinnvoll haltet ^^
Aufwärmen und dehnen zusammen. Ich kann das natürlich auch alleine machen, aber ich denk es kann sich nur positiv auf Training und Leistung auswirken ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CJ
Jugger
Jugger
avatar

Anzahl der Beiträge : 668
Anmeldedatum : 04.07.10
Alter : 24
Ort : marburg

BeitragThema: Re: 5. 31.03.2010   So Apr 03, 2011 10:38 am

dann begint für alle die bock ham das traininmg um 15vor^^

____________________________________________
Rechdschreibvehler sint geisdiges Eigendum und sint urheberrechdliche geschüdzd!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mr S

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 10.07.10
Ort : MR

BeitragThema: Re: 5. 31.03.2010   Mo Apr 04, 2011 3:39 pm

nachdem ich neulich direkt beim ersten losrennen irgendwas gezerrt hab, bin ich für aufwärmgeschichten absolut empfänglich.

der hobbymediziner in mir rät aber: schau um himmels willen zu, dass du diesen hüftmuskulaturtrainingskram ab sofort und bis zum erbrechen machst. ich kenn ein paar leute mit derben rückenproblemen, die schlimmer und schlimmer wurden und die durch kieser training und so nen unfug wieder gerade laufen können ... mit dem ganzen kram ist nicht zu spaßen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 5. 31.03.2010   

Nach oben Nach unten
 
5. 31.03.2010
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die grasgrünen Juggerschafe Marburg :: Abwesenheit-
Gehe zu: